Wie groß ist Lanzarote

Wenn man einen Urlaub plant, fragen sich die Reisenden oft: „Wie groß ist dieser Ort? Wie viele Menschen leben dort? Wie kann ich mich fortbewegen? Wo sind die Sehenswürdigkeiten?“ Fragen wie diese tauchen auf, wenn man sich eine Landkarte ansieht, und können einen ziemlich überwältigen, wenn man nicht die richtigen Antworten kennt. Lesen Sie weiter, um einige hilfreiche Informationen zu erhalten, die Ihnen die Planung Ihres Lanzarote-Urlaubs erleichtern werden.

Größer als Sie denken

Sie sind vielleicht daran gewöhnt, dass die spanische Insel Lanzarote so klein ist, aber da irren Sie sich. Sie hat zwar nur etwas mehr als 30.000 Einwohner, aber das sind deutlich mehr als auf der gesamten Insel Jekyll leben. Tatsächlich ist Lanzarote eine der größten Inseln in der Karibik, und sie ist definitiv größer als man denkt.

Eine unerwartete Attraktion

Einer der Gründe, warum Lanzarote so groß ist, ist die Tatsache, dass die Insel einige unerwartete Attraktionen zu bieten hat. Die Cueva de los Murciélagos im Süden der Insel zum Beispiel ist eines der größten Höhlensysteme der Welt. Dieses Höhlensystem beherbergt auch Hunderte von Fledermausarten und ist damit ein idealer Ort für Vogelbeobachter. Der größte Gipfel der Insel, Aracena, ist mit 1.066 Metern höher als das mexikanische Pendant, der Vulkan Chichón. Der Spitzname dieses Gipfels, „Die Mauer“, spricht für sich selbst. Neben diesen Attraktionen ist die Insel auch für ihre schönen weißen Sandstrände und ihr mildes Klima bekannt. Wenn Sie auf der Suche nach einem Ort sind, der sowohl schön als auch zugänglich ist, sollten Sie Lanzarote in Betracht ziehen.

>

Wie groß ist der Flughafen?

Diese Frage mag nicht wie eine Urlaubsfrage klingen, aber sie ist es. Der Flughafen auf Lanzarote ist einer der größten des ganzen Landes und fertigt jährlich mehr als 300.000 Passagiere ab. Falls Sie sich wundern: Der Flughafen hat den Code LZE und befindet sich im westlichen Teil der Inselstadt Las Palmas, in der Nähe des Beginns der Landebahn. So können Sie sich auf der Insel leicht bewegen, auch wenn Sie kein Auto haben.

Wie lautet der Name der Hauptstraße der Stadt?

Die Stadt Las Palmas haben Sie vielleicht schon einmal besucht, denn sie ist die größte Stadt der Insel. Die Hauptstraße, die Avenida de America, ist eine der am meisten befahrenen Straßen in Europa. Es handelt sich um eine 6,8 km lange Straße, die im Süden der Insel beginnt und im Norden nahe der Kreuzung mit der Autobahn A28 endet. Die Straße ist berühmt für ihre Bars, Nachtclubs und Restaurants und beherbergt einige der renommiertesten Galerien und Kulturzentren des Landes. Außerdem ist sie eine der wichtigsten Einkaufsstraßen in ganz Spanien. Selbst wenn Sie nicht vorhaben, etwas zu kaufen, werden Sie zweifellos an dieser Straße vorbeilaufen oder -fahren und sich einen Eindruck verschaffen.

Wo liegt der südliche Teil der Insel?

Im Osten der Insel Lanzarote erstreckt sich ein riesiger Meeresstreifen und so ist es nicht verwunderlich, dass der südliche Teil der Insel ein beliebtes Surfrevier ist. Die Küstenlinie dort ist einfach spektakulär, mit schroffen Klippen, sandigen Buchten und kristallklarem Wasser. Wenn Sie die Insel im Winter besuchen, sind die Wellen am größten und turbulentesten – perfekt für erfahrene Surfer, die sich austoben wollen. Anfängern stehen viele flache Wellen zur Verfügung, so dass sie hier ihre Surfkünste üben können. Wenn Sie der Hektik des Alltags entfliehen wollen, ist der Süden eine gute Wahl.

Erreichbar mit dem Auto

Sie können die Insel mit dem Auto, dem Zug oder dem Bus besuchen, aber es hat etwas Einzigartiges, mit dem Auto die ganze Insel zu erkunden. Erkundigen Sie sich einfach bei der Autovermietung, ob sie wissen, dass Sie auf einer anderen Straßenseite fahren. Das wird sich auf den Preis der Versicherung auswirken. Sie benötigen einen gültigen Führerschein und eine Kreditkarte, um in Spanien ein Auto zu mieten. Bringen Sie diese Dokumente unbedingt mit, wenn Sie am Flughafen ankommen. Andernfalls müssen Sie möglicherweise ein Bußgeld zahlen, sobald Sie aus dem Auto aussteigen. Bedenken Sie auch, dass auf der A28, der Hauptautobahn der Insel, Mautgebühren anfallen können. Nehmen Sie auf jeden Fall etwas mehr Bargeld mit, um diese Gebühren zu bezahlen, sonst könnten Sie in eine schwierige Lage geraten. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

Der nördliche Teil der Insel

Im Norden der Insel Lanzarote befinden sich die Kanaren, eine kleine spanische Inselgruppe, die ein unglaubliches Nachtleben bietet und perfekt für diejenigen ist, die eine europäische Stadt in Gesellschaft sehr attraktiver europäischer Frauen erkunden möchten. Es ist ein geschichtsträchtiger Ort mit vielen Museen und Galerien, die für Sie und Ihren Partner interessant sein könnten. Es gibt auch viele Schlösser und Festungen zu besichtigen sowie Strände, an denen Sie und Ihr Partner sich verwöhnen lassen und entspannen können. Eine andere Möglichkeit ist die Nordküste Teneriffas, eine der schönsten Europas. In der anderen Richtung, im Süden, herrscht ein anderes Klima, mit kühleren Abenden und wärmeren Tagen. Dies ist der perfekte Ort für Familien, da es viele Grünflächen und Attraktionen gibt, die für Kinder interessant sein könnten. Wenn Sie einen ruhigeren Rückzugsort mit schönen Stränden und einem milden Klima suchen, sollten Sie die Insel Lanzarote in Betracht ziehen.

>

Verkehrsmittel

Eines der Dinge, die das Reisen auf Lanzarote so viel einfacher machen, ist die Tatsache, dass es ein umfangreiches Busnetz gibt. Außerdem kann man die gesamte Insel mit dem Boot oder zu Fuß erkunden, da sie recht hügelig ist. Es gibt auch ein Fahrradverleihsystem für diejenigen, die die Insel auf zwei Rädern erkunden möchten. All das macht die Fortbewegung sehr einfach. Falls Sie sich wundern: Die Busfahrpreise sind sehr erschwinglich, und es ist eine gute Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, Einheimische kennenzulernen, da man gezwungen ist, anzuhalten und mit Fremden zu sprechen, auch wenn man das nicht möchte.

Wo kann man auf der Insel am besten essen?

Wenn Sie auf der Insel etwas zu essen suchen, sollten Sie sich am besten in den westlichen Teil der Insel begeben, wo es viele Restaurants und Bars sowie Märkte gibt, die lokale Produkte verkaufen. Auch im Flughafen gibt es ein kleines Restaurant, in dem Sie schnell einen Happen essen können, wenn Ihnen die Zeit davonläuft. Wenn Sie nach 18 Uhr ankommen, haben Sie bis zum Frühstück am nächsten Tag keine Möglichkeit mehr, etwas zu essen. Das beste Restaurant der Insel heißt La Boca del Rio und serviert sowohl klassische kanarische Gerichte als auch einige internationale Einflüsse. Außerdem gibt es in der Stadt zahlreiche Tapas-Bars, in denen man bei der Erkundung der Stadt einen Happen essen kann. Probieren Sie unbedingt die lokale Delikatesse, das _pollo palmito_ (Huhn mit gefüllten Oliven).

Wo kann ich übernachten?

Eine der bekanntesten Touristenattraktionen der Insel sind die rosa gestrichenen Häuser. Sie wurden in den 1960er Jahren gebaut, um Touristen auf die zuvor verschlafene Insel zu locken. Sie sind überall zu finden, und obwohl sie zweifellos ein schöner Anblick sind, ist es nicht gerade ein komfortabler Ort zum Übernachten. Wenn Sie ein traditionelles spanisches Erlebnis suchen, sollten Sie in einem der vielen Schlösser oder Festungen übernachten, die es auf der Insel gibt, oder sogar in einem der kleineren Dörfer. Diese Unterkünfte sind viel komfortabler und die Betten sind viel luxuriöser als die in den kultigen rosa Häusern. Was die Lage angeht, ist es nicht so wichtig, solange es Wi-Fi gibt und Sie ein Signal empfangen können. Sie können auch in den nördlichen Teil der Insel reisen, wo sich die meisten Hotels befinden. Es gibt auch eine Reihe von Pensionen, in denen Sie übernachten können, sowie ein einsames Zimmer in einer Herberge, das Sie mieten können. Auch hier gilt: Solange Sie ein Wi-Fi-Signal haben, können Sie mit Ihrem Zuhause in Kontakt bleiben und Ihre Reise in vollen Zügen genießen. Es gibt auch immer die Möglichkeit, unter freiem Himmel zu übernachten, wenn Sie nicht in einem Hotel übernachten möchten.

Schreibe einen Kommentar