Wie lange fliegt man von Düsseldorf nach Lanzarote?

Lanzarote ist eine der Kanarischen Inseln. Sie ist berühmt für ihre schönen Strände und das Surfen. Wenn Sie Lanzarote besuchen, dann wäre es eine gute Idee, zu einer der schönen Villen zu reisen, um sich dort zu entspannen. Sie können eine dieser Villen für ein paar Nächte mieten und die Zeit nutzen, um mehr über den Ort und seine Bewohner zu erfahren. Da es sich um eine lange Fahrt handelt, möchten Sie vielleicht das Beste daraus machen und sich die Sehenswürdigkeiten der Insel ansehen. Hier erfahren Sie, wie Sie das Beste aus Ihrem Wochenende auf Lanzarote machen können.

Am Strand

Eines der besten Dinge auf Lanzarote sind die wunderschönen Strände. Die Küstenlinie der Insel ist größtenteils mediterran, mit schönen Sandinseln und wunderschönen, dunkelgrünen Wäldern. Insgesamt gibt es 18 Strände, die alle innerhalb einer Autostunde von der Inselhauptstadt Los Cristianos zu erreichen sind. Wenn Sie in einer der oben genannten Villen wohnen, haben Sie und Ihr Partner genügend Platz, um sich am Strand zu entspannen und einen faulen Tag zu genießen.

Wenn Sie jedoch einen Ausflug in die nähere Umgebung planen, dann sollten Sie auch andere Strände in Betracht ziehen. An der Nordküste der Insel gibt es zerklüftete Klippen und versteckte Buchten, die großartige Möglichkeiten zum Surfen bieten. Wenn Sie Anfänger sind, sollten Sie sich nach Puerto del Carmen begeben, um die Anfängerwellen zu genießen, oder Los Gigantes aufsuchen, um den berühmten Surfspot zu besuchen. Wenn Sie eher ein erfahrener Surfer sind, sollten Sie sich Tingo Marroquin ansehen, denn hier gibt es riesige Wellen und einen idealen Point Break auf der rechten Seite. Wenn Sie eine Abwechslung zum Strand suchen, sollten Sie eine der Weinkellereien der Insel besuchen, die für Besucher geöffnet sind. Die Weingüter verfügen über Restaurants und Bars, in denen man gut essen und eine große Auswahl an Weinen genießen kann.

Klettern in den Bergen

Wenn Sie und Ihr Partner sich danach sehnen, wieder in die Natur zurückzukehren, dann ist der beste Ort für Sie der Picual oder die Vulkane von Lanzarote, wo Sie die Gipfel besteigen können. Es handelt sich um echte Gebirgszüge mit Wanderwegen und atemberaubenden Aussichten. Einer der besten Tagesausflüge von Los Cristianos aus führt nach Chirri, einem Bergdorf mit einem Palast aus dem 13. Jahrhundert, einer Kirche aus dem 14. und barocken Bürgerhäusern aus dem 17. Die Hauptstraße des Ortes ist gesäumt von Geschäften und Galerien sowie einem kleinen Marktplatz mit Kopfsteinpflaster, auf dem sich die Einheimischen treffen, um Kontakte zu knüpfen und Besucher zu treffen.

>

Eine weitere gute Wahl ist Tabernas, ein Weinanbaugebiet, das für seine Rotweine bekannt ist. Hier gibt es einige fantastische Weinberge, die Sie und Ihr Partner bei einer gemütlichen Fahrt probieren können. Wenn Sie Ihre Flitterwochen mit einem kleinen Abenteuer aufpeppen möchten, können Sie eine Wanderung im Naturreservat Las Tablas unternehmen, in dem über 20 erloschene Vulkane zu finden sind. Der Name des Reservats stammt von den großen Tablas-Platten (eine Steinart, die in vielen Gebäuden der Region zu finden ist), die die Landschaft bedecken. Sie können hier ein Picknick machen oder auf den vielen Steinterrassen der Region spazieren gehen und einen spektakulären Sonnenuntergang genießen. Die beste Zeit für einen Besuch des Reservats ist zwischen Oktober und März, da die Temperaturen in dieser Zeit angenehmer sind. Denken Sie jedoch daran, dass es sich um ein geschütztes Gebiet handelt, also verhalten Sie sich bitte verantwortungsbewusst und stören oder füttern Sie die Tiere nicht.

Surfing-Kurse

Auch wenn Sie kein Surfer sind, sollten Sie Lanzarote wegen des berühmten Surfens besuchen. Die Wellen der Insel werden in der ganzen Welt für ihre Schönheit und ihre Kraft gelobt. Auf der Insel gibt es mehrere Surfschulen, die helfen, das Beste aus diesen Wellen zu machen. Der Unterricht kostet etwa 45 £ pro Person und Tag, und Sie benötigen einen Neoprenanzug, Stiefel, Handschuhe und eine Schwimmweste. Nachdem Sie die oben genannten Übungen absolviert haben, können Sie sich mit Ihrem Surfbrett im Schlepptau an den Strand begeben und Ihre neu erworbenen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Picnics

Wenn Sie und Ihr Partner gerne in der Sonne liegen, können Sie einen Tag lang an einem der vielen schönen Seen der Insel Spaß haben und sich entspannen. An der Küste der Insel gibt es zahlreiche Seen, und viele von ihnen sind mit Restaurants und Bars ausgestattet, in denen Sie Ihr eigenes Abendessen zubereiten und die Sehenswürdigkeiten und Klänge des Abends genießen können.

Wenn Sie sich aus dem Schatten der Bäume hinaus auf das offene Wasser wagen wollen, können Sie eine Bootsfahrt zur Isla Moore unternehmen, von wo aus Sie einen spektakulären Blick auf den Sonnenuntergang genießen können. Wenn Sie sich besonders abenteuerlustig fühlen, können Sie sogar zur Isla de León hinausschwimmen, um zu sehen, ob Sie einen Fisch oder zwei zum Abendessen fangen können. Wenn Sie das Beste aus Ihrer Reise nach Lanzarote machen wollen, sollten Sie eine der Luxusvillen für die Dauer Ihres Aufenthalts mieten. So haben Sie den perfekten Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden, und können die atemberaubenden Strände und die entspannende Atmosphäre genießen.

Schreibe einen Kommentar