Wo kann man auf Lanzarote Urlaub machen?

Als zweitgrößte Insel der Welt bietet Lanzarote eine Vielzahl von Möglichkeiten für Ihren nächsten Urlaub. Mit wunderschönen Stränden, einer zerklüfteten Küste und interessanten historischen Stätten können Sie sowohl eine Reise in die Vergangenheit als auch in die Zukunft unternehmen. Werfen wir einen genaueren Blick auf die besten Orte, die man auf Lanzarote besuchen kann.

Sightseeing

Eines der Dinge, die Sie auf Lanzarote sofort bemerken werden, ist die entspannte Atmosphäre. Die Straßen sind meist ruhig und es gibt nicht viel zu tun, außer herumzulaufen und die Sonne zu genießen. Sightseeing steht hier nicht ganz oben auf der To-Do-Liste. Wenn Sie Ihre Zeit im Urlaub ausfüllen wollen, können Sie sich auf diese Orte konzentrieren.

Wandern | Radfahren | Canopy Tours

Auf Lanzarote gibt es viel mehr zu sehen, als man denkt. Das Innere der Insel ist überraschend üppig und grün, mit dichten Pinienwäldern, beeindruckenden Vulkanlandschaften und faszinierenden Dörfern und Städten. Diese Orte können Sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit einem Elektromoped erkunden. Es gibt auch die Möglichkeit, Abenteuersportarten wie Wildwasserkajakfahren oder Seilrutschen zu betreiben. Wenn man all diese Aktivitäten in einer Woche kombiniert, erhält man einen guten Eindruck von der vielfältigen Geografie der Insel. Das ist es, worauf die Tourismusindustrie der Insel beruht: den Menschen die Möglichkeit zu geben, an neue Orte zu reisen und neue Abenteuer zu erleben. Wenn Sie den Menschenmassen entfliehen und Ihren Urlaub nicht in einem Hotel verbringen wollen, können Sie diese Orte besuchen.

Festivals | Einkaufen | Essen gehen

Eine weitere großartige Sache auf Lanzarote ist die Vielfalt an Festen und Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden. Vom beliebten Día de la Rumba, bei dem Familien zusammenkommen und die Nacht durchtanzen, bis zum skurrilen Weinfest in Arguineguín kommen Menschen aus aller Welt, um die fantastischen Produkte der Insel zu feiern. Wenn Sie köstliche lokale Speisen probieren und Live-Musik hören möchten, ist die beste Zeit für einen Besuch das Aran Island Festival, das im August stattfindet. Neben Essen und Trinken gibt es auch Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen, die die vielfältige Bevölkerung der Insel feiern. Wenn Sie gerne shoppen, finden Sie in der Umgebung viele kleine unabhängige Geschäfte, die eine Vielzahl von Waren anbieten, von Schmuck über Kleidung bis hin zu Haushaltswaren. Wenn Sie gerne gut essen, gibt es zahlreiche Restaurants, die verschiedene Küchen anbieten, von der italienischen über die libanesische bis zur marokkanischen. Vergessen Sie nicht die Schokoladengeschäfte, die es hier in Hülle und Fülle gibt und in denen Sie die spanische Schokolade kennen lernen können. Für diejenigen, die Luxus suchen, gibt es das Pueblo Militaire, eines der besten Hotels in Europa, das einen privaten Pool und Zimmer mit außergewöhnlichem Dekor bietet.

Naturreservate

Schließlich sollten wir nicht die fabelhaften Naturreservate auf der ganzen Insel vergessen. Hier gibt es viele Grünflächen, die zum Spazierengehen, Laufen oder Radfahren einladen. Außerdem gibt es wunderschöne Strände, an denen man sich entspannen kann. Die Naturschutzgebiete sind für den Schutz der Artenvielfalt der Insel so wichtig, dass ein kleiner Teil der Insel als Nationalpark geschützt ist. Es ist ein großartiger Ort, um sich zu entspannen und eine neue Umgebung zu genießen. Dies sind die Orte, die Sie besuchen können, wenn Sie eine Pause von überfüllten Stränden und Sehenswürdigkeiten wünschen.

Wesentliche Reiseausrüstung

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es auf Lanzarote eine Vielzahl von Aktivitäten. Wenn Sie wandern gehen, brauchen Sie gutes Schuhwerk und warme Kleidung. Wenn Sie schwimmen gehen, brauchen Sie einen Badeanzug und ein Handtuch. Für das Radfahren benötigen Sie einen Helm, eine Jacke und Handschuhe. Für eine Kajaktour brauchen Sie eine Schwimmweste, einen Helm und ein Kajak. Wenn Sie mit der Seilrutsche fahren wollen, brauchen Sie einen Helm, eine Jacke und einen Fallschirm (für die fallenden Teile). Sobald Sie Ihre Ausrüstung haben, können Sie die Naturschönheiten und kulturellen Attraktionen der Insel erkunden. Denken Sie daran, Spaß zu haben und bleibende Erinnerungen zu schaffen!

Schreibe einen Kommentar